DEUTSCHE SCHULE BUKAREST  

Deutsche Pädagogik • Verantwortung • Menschlichkeit

 

Vorstand

Der Verein („Verein zur Gründung und Förderung der Deutschen Schule Bukarest“) trägt und leitet die DSBU. Seine Aufgabe ist die ideelle und finanzielle Förderung von Bildung und Erziehung. Er wird durch den Vorstand und die Mitgliederversammlung repräsentiert. Jedes Vorstandsmitglied ist für eine Periode von 2 Jahren gewählt. Der Vorstand regelt die finanziellen, wirtschaftlichen und rechtlichen Angelegenheiten der Schule. Für die pädagogischen Inhalte ist die Schulleitung zuständig. Personalfragen werden im Einvernehmen zwischen Vorstand und Schulleitung getroffen.


Die Mitglieder des Vorstands sind:

• Friederike Gribkowsky, Vorstandsvorsitzende
• Manuela Drebing, stellv. Vorstandsvorsitzende
• Adrian Marinescu, Vorstandsmitglied
• Dana Mareș, Vorstandsmitglied
• Dan Stătescu, Vorstandsmitglied

 

X

Right Click

No right click